Ein Lächeln

für Sie.

Presse

Hier finden Sie Ausüge und Zusammenfassungen aus ausgesuchte Artikel, Forschungsergebnisse und spannenden Beiträge rund um die Themen Hausstauballergie, Milben, Nickelallergie und Neurodermitis.

 

 

 

 


Anzeige in der Welt vom 22.09.2014

Sonderbeilage zum Thema chronische Krankheiten

weltred

In der Sonderbeilage des MEDIAPLANET VERLAGS

erschien am 22.09.2014 unsere Werbeanzeige in der Zeitung DIE WELT.

 

Wir sind sehr glücklich über eine schöne Kampagne in einer ausgesprochen renommierten  Tageszeitungen. Ein Schwerpunkt lag auf den Themengebieten Neurodermitis und Hausstaubmilben-Allergie.

 

 

 

 


In diesem Artikel können Sie interessante Fakten zum Thema Hausstaubmilben Allergie nachlesen.

Folgen Sie einfach dem Link indem Sie auf unsere Überschrift, oder dem hier folgenden Link klicken:

 

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/allergie/ursachen/hausstaubmilben-krank-durch-unsichtbare-mitbewohner_aid_969166.html

 

 

 


Spray gegen Hausstaubmilben

Sehr effektive Wirkung von Tre-san® wissenschftlich bewiesen

Verschiedene Neempreparate weisen im Gegensatz zu Tre-san®

keine oder nur marginale Wirkung auf.

 

In einer 2010 veröffentlichten Studie* konnte gezeigt werden, dass Tre-san ® in der Lage ist, Hausstaubmilben innerhalb 1 Stunde zu beseitigen.

 

Der natürliche Wirkstoff auf rein pflanzlicher Basis ist Margosa-Extrakt.

Der Gehalt an Wirkstoff (CAS 84696-25-3) beträgt 0,33g/l baua:Reg-Nr. N-41458.

Das Wirkprinzip besteht darin, dass die Gewebe der Milben geschädigt werden dadurch wird die wachsartige Außenschicht der Milben nicht mehr erneuert. Die Milbe verliert Flüssigkeit und trocknet aus.

 

 

 

*Die Wirksamkeit von Samenextrakten des Niembaumes (Tre-san®, MiteStop®) auf ein breites Spektrum an Schädlingen und Parasiten

Günter Schmahl * Khaled A. S. Al-Rasheid *

Fathy Abdel-Ghaffar * Sven Klimpel * Heinz Mehlhorn

Eingegangen: 15. April 2010 /Angenommen: 3. Mai 2010 / Online-Veröffentlichung: 12. Mai 2010 © Springer-Verlag 2010 

 

 

 

 

 

Die EU-Richtline 98/8/EG legt, unter Berücksichtigung der Ergebnisse von Risikobewertungen fest, welche Wirkstoffe in Bioziden enthalten und in Verkehr gebracht werden dürfen.

 

Unser qualitativ sehr hochwertiges Produkt Tre-san, kann seine ausgezeichnete Wirkung nicht nur wissenschaftlich belegen, zudem wurde der enthaltene Wirkstoff Margosa-Extrakt (CAS-Nr. 84696-25-3) von der EU-Kommission in den Anhang der o.g. Richtlinie aufgenommen.

 

Milbensray Tre-san ein Produkt für die Zukunft 

Google-Anaytics wurde für Sie deaktiviert.